Kälteschutz

Bei der Erzeugung von Kälte muss gegenüber der Wärmegewinnung ein beträchtlich größerer Aufwand an Primärenergie eingesetzt werden. Eine fachgerecht aufgebrachte Kälte-Isolierung ist daher in ökonomischer Hinsicht entscheidend für die Optimierung der Gesamtenergiebilanz.
Die zerstörende Kraft des Elements Wasser tritt außerdem ohne ausreichende Isolierung im Kältebereich in Form von Kondenswasserbildung oder Eisansatz und damit verbundenen Korrosionsschäden offen in Erscheinung.

1